„Typisch Franken?“ erleben

1. Juli 2022 | Anzeige, Event

Die Bayerische Landesausstellung im mittelfränkischen Ansbach zeigt, was das schöne Franken ausmacht und prägt. Wer Lust hat, diese Vielfalt zu erleben, ist in der Orangerie genau an der richtigen Adresse.
Text: Charlyn Ruch Bilder: Zeynel Dönmez
Auf einer Wanderung durch neun fränkische Regionen entdecken Sie die geschichtliche und regionale Vielfalt: Sie passieren Reichsstädte und Reichsritterschaften, geistliche Fürststifte und Adelsherrschaften, treffen auf wilde Markgrafen, mutige Räuber:innen, mächtige Bischöfe und standhafte Städter:innen. Die Wanderung wird zu einer Zeitreise, bei der die Reisenden auf alte und neue Traditionen und Eigenarten, Gegensätzliches und Verbindendes sowie auf romantische Verklärungen und (vermeintliche) Klischees treffen – eben auf typisch fränkische Geschichten.
Geführter Rundgang.
Landesausstellung mit Web-App oder Audioguide.

Einzelbesucher:innen können sich jeden Samstag um 14:30 Uhr oder Sonn- und Feiertags um 11 und 14:30 Uhr einem Rundgang durch die Bayerische Landesausstellung anschließen. Neben dem regulären Eintrittspreis für die Ausstellung beträgt der Preis für eine solche Führung 4€ pro Person. Für Gruppen ab 15 Personen ist der Eintritt zur Bayerischen Landesausstellung ermäßigt. Eine zusätzliche Führung kann dann bereits für 4€ pro Person dazugebucht werden.

Begleitet wird die Landesausstellung durch einen Audioguide, der sowohl auf Hochdeutsch, Englisch als auch in leichter Sprache – sowie im fränkischen Dialekt, gesprochen von Matthias Egersdörfer, angeboten wird. Es besteht die Möglichkeit, ein Leihgerät für den Audioguide für jeweils 3€ pro Gerät zu erwerben. Als Alternative kann der Audioguide auch direkt über das eigene Mobiltelefon über die Web-App angehört werden.

Weitere Informationen

Gruppenführungen können unter der Woche von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr über die Buchungshotline unter +49 9131-9192 10009 oder als  Onlinebuchung reserviert werden.

Anzeigen

Tag des offenen Weins Wüst & Weigand Autohaus Wormser Pillenstein