I am Juniper

19. November 2021 | Event

Als eine der ältesten Apothekenmarken Deutschlands steht Retterspitz seit 120 Jahren für den Dreiklang aus Heilen, Pflegen und Wohlfühlen. Nun launcht das Traditionsunternehmen aus Schwaig b. Nürnberg sein erstes eigenes Eau de Parfum: ein faszinierendes Dufterlebnis namens Juniper.

Die exklusive Präsentation fand am 18. November 2021 im Neighborhood Hotel – Karl August im Augustinerhof in Nürnberg statt.

Text: Magdalena Kick Bilder: NOSHE & Retterspitz

Wie lässt sich die Philosophie eines Unternehmens in einen Duft übersetzen? Können sich Entspannung und Klarheit gleichermaßen in einem Parfum widerspiegeln? Um eine Antwort auf diese Fragen zu finden, hat Retterspitz für die Entwicklung von Juniper mit Top-Parfümeur Geza Schön einen weltweit renommierten Duftexperten engagiert.

„Uns war wichtig, dass der Duft eine gewisse Frische mitbringt“, so Florian Valet, Geschäftsführer und Mitinhaber von Retterspitz: „Dies wird häufig mit dem Aroma von Zitrusfrüchten erreicht, die uns für Juniper nicht speziell genug waren. Als Geza Schön uns mit dem Duft des Basilikums vertraut machte, das den tiefgründigen, eher dunklen Wacholder mit seiner grünen, würzigen Frische kontrastierte, waren wir sofort begeistert.“

Erhältlich ist der Duft im Flagshipstore in Nürnberg und online auf der Website von Retterspitz.

Der unisex Duft ist das erste Parfum aus dem Hause Retterspitz.
Bild: Retterspitz

Im Oktober hat der erste Retterspitz Flagship-Store im Augustinerhof in Nürnberg eröffnet.
Bild: NOSHE

Anzeigen

Gut Wolfgangshof Highlight Concerts AOK Oechsner Galerie Autohaus Wormser Falkensteiner Spa Resort Marienbad