Kategorie

Life

Die Kunst des richtigen Schneidens mit Chesi Messerschleiferei

Die Kunst des richtigen Schneidens mit Chesi Messerschleiferei

Es gibt Leute, die leisten sich für ihren Zweipersonenhaushalt einen Kaffeevollautomaten zu einem Preis, für den man schon einen Gebrauchtwagen bekommen könnte. Diese Leute sind auch bereit, einen Tausender hinzulegen für einen Edelstahl-Gasgrill, der drei Mal im Jahr...

mehr lesen
Anzeige
Degussa Goldhandel
Anzeige
St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg
Deutsche Kunstgeschichte mit Pellerhof im Pellerhaus erhalten

Deutsche Kunstgeschichte mit Pellerhof im Pellerhaus erhalten

Das Anfang des 17. Jahrhunderts gebaute Pellerhaus am Egidienplatz in Nürnberg zählte bis zu seiner Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zu einem der Musterbeispiele eines prächtigen Bürgerhauses der Renaissance. Mit dem Wiederaufbau in den 1950er Jahren hat das Gebäude...

mehr lesen
Auf einen Glühwein zur Weihnachtszeit im Glühschwein

Auf einen Glühwein zur Weihnachtszeit im Glühschwein

Die Tage werden kürzer, die Jacken dicker und die Lust auf einen selbstgemachten Glühwein größer. Auch in diesem Jahr verwandeln die Betreiber Horst Dornberger und Steffen Kaußler mit ihrem Team den Innenhof des Spielzeugmuseums wieder in einen geselligen...

mehr lesen
Weltumrundung mit Folgen

Weltumrundung mit Folgen

Reiner Meutsch, ehemaliger Geschäftsführer des Reiseveranstalters Berge & Meer, hat 2010 seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines Kleinflugzeuges getauscht und sich seinen Lebenstraum erfüllt: eine Weltumrundung. Auf der Veranstaltung „Abenteuer Weltumrundung“ in...

mehr lesen
Anzeige
GAW Nürnberg
Anzeige
Anzeigen buchen in Excudit
Ehrliche und handgemachte Musik

Ehrliche und handgemachte Musik

Eine 16-monatige Weltreise, Auftritte in Australien, die Teilnahme an der Charityaktion LOCKDOWNLOTTO und ein Gig bei Nürnberg Pop: Laura Heller hat bereits viel erlebt, viele Live-Auftritte gegeben und ist dabei stets ihrer Leidenschaft gefolgt. In diesem Jahr steht...

mehr lesen
Eventtipp: Das urbanste Kunst-Event der Stadt ist zurück

Eventtipp: Das urbanste Kunst-Event der Stadt ist zurück

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause findet vom 30. September bis zum 2. Oktober im Ofenwerk in Nürnberg die 10. Ausgabe des supermART statt. Auf fast 2.000 Quadratmetern präsentieren rund 70 Künstlerinnen und Künstler aus unterschiedlichsten Bereichen ihre...

mehr lesen
Die Würze für die Popszene in Mittelfranken

Die Würze für die Popszene in Mittelfranken

Andreas Jäger und Julian Menz arbeiten bei POP! ROT WEISS, der Popularmusikberatung des Bezirks Mittelfranken, und machen sich für die Popkultur in der Region stark. Julian erzählt uns unter anderem, was der Bezirk Mittelfranken im Namen bedeutet, wie der...

mehr lesen
„Nürnberger KüchenHelden“

„Nürnberger KüchenHelden“

In Zeiten von Fast-Food, Tiefkühlkost und Fertigprodukten, die schnell und einfach zubereitet werden können, geht gerade bei Kindern viel zu oft der Sinn dafür verloren, was gesunde Ernährung bedeutet und wie die Speisen überhaupt zubereitet werden. Dem will Gabriele...

mehr lesen
Dem Ritter auf der Spur

Dem Ritter auf der Spur

Im Herzen der Fränkischen Schweiz befindet sich das Naturparadies Burg Raben­­stein mit seinem vielfältigen Erholungs- und Veranstaltungs­angebot. Die Burg ist nicht nur Hotel und Eventlocation, sondern auch ein beliebtes Ausflugsziel. Anfang August findet dort wieder...

mehr lesen
Im Zeichen der Bratwurst

Im Zeichen der Bratwurst

Am 28. Juli hat in der Zirkelschmieds- und Schottengasse ein Sommer-Straßenfest zu Ehren von Martin Hilleprandt stattgefunden. Rund um die Gaststätte „Zum Gulden Stern“, der ältesten Bratwurstküche der Welt, gab es viel zu entdecken.Text und Bilder: Oliver...

mehr lesen
Aus Liebe zum Wein und zur Stadt

Aus Liebe zum Wein und zur Stadt

Spricht man mit Peter Schmidt spürt man, wie er seinen Beruf als Winzer lebt, ihn liebt und wie wichtig ihm Nachhaltigkeit ist. Sein neuestes Projekt ist der eigene Weinberg im Nürnberger Stadtteil Buch, ein Herzensprojekt – nicht nur für ihn.Text und Bilder: Oliver...

mehr lesen
„Crossing Borders“

„Crossing Borders“

Louis Vuitton tut es. Prada, Armani, Zegna und Kostas Murkudis ebenso. Sie gehen auf Tuchfühlung mit moderner Kunst. In eigens errichteten Museen oder in Form von Stiftungen. In Nürnberg wagen nun vier Galerist:innen die Annäherung beider Genres: Unter dem Titel...

mehr lesen
Freizeittipp: Natur und Tiere hautnah erleben

Freizeittipp: Natur und Tiere hautnah erleben

Einstmals das am weitesten verbreitete Raubtier der Erde, ist der Wolf heute nur noch äußerst selten in freier Wildbahn zu entdecken. 
Wer dennoch das imposante Tier live und in 
Farbe sehen will, kann sich auf den Weg nach Egloffstein in die Fränkische Schweiz...

mehr lesen
Einblicke in eine andere Kultur

Einblicke in eine andere Kultur

Kunst kann Einblicke in andere Welten geben, kann dabei helfen, andere Kulturen, Systeme und Menschen besser zu verstehen, Kunst kann Brücken bauen. Das passiert auch im Kunstraum, der Galerie des Konfuzius-Instituts Nürnberg-Erlangen, dem Ort für kulturellen...

mehr lesen
Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis

Nürnberg ist heute Stadt des Friedens und der Menschenrechte. Eine Auszeichnung symbolisiert das besonders: 60 Jahre nach der Verabschiedung der nationalsozialistischen Rassengesetze verlieh die Stadt Nürnberg im September 1995 erstmals den Internationalen Nürnberger...

mehr lesen
Beef Cuts 3D – Digitales Nachschlagewerk

Beef Cuts 3D – Digitales Nachschlagewerk

Vom BBQ, Kaffee und Feinkost-Blog über Feinkostläden bis hin zur Learning-App. Getrieben von der Leidenschaft für gutes Essen, entwickelt Uli Niklaus eine App, mit welcher auch der Fleischerberuf in Sachen Digitalisierung und Modernisierung an die Anforderungen der...

mehr lesen
Sehnsuchtsort für Oldtimer-Fans

Sehnsuchtsort für Oldtimer-Fans

Man muss nicht Benzin im Blut haben, um immer wieder fasziniert zu sein von prächtigen Oldtimern, von glänzenden automobilen Schönheiten der letzten 100 Jahre oder von ausgefallenen und seltenen motorisierten Kostbarkeiten auf zwei oder vier Rädern. Wer stand nicht...

mehr lesen
Aus Liebe

Aus Liebe

„Ein Faden, der Anfang – er hält alles zusammen. Womöglich nur eine Linie, von Hand gemacht – nicht perfekt, so wie wir.“ Mit diesen großen Lettern im Schaufenster seines neuen Herzensprojekts empfängt uns der gebürtige Fürther Raimar Bradt zum Gespräch. Ein Gespräch...

mehr lesen
Wo es früh morgens nach Brot duftet

Wo es früh morgens nach Brot duftet

Neueröffnung - Ab 24. März gibt es eine neue Bio-Bäckerei in Nürnberg. Die Bäckermeister André Heuck und Kurt Heinlein eröffnen ihre gläserne Backstube unter dem Namen „Der Nürnbäcker“ in der Fürther Straße 188. Die beiden Bäckermeister setzen auf ehrliches Handwerk,...

mehr lesen
2 Millionen Euro für gemeinnützige Projekte

2 Millionen Euro für gemeinnützige Projekte

Die Digitalisierung verändert unseren Alltag und damit auch die Art und Weise, wie wir spenden. Bereits 2016 rief die Sparkasse Nürnberg das regionale Online-Spendenportal Gut für Nürnberg ins Leben und sammelt seitdem gemeinsam mit Menschen aus der Region Spenden für...

mehr lesen
Musik meets Vino

Musik meets Vino

Die Nürnberger Band Fischer & Rabe bekommt ihre eigene 
Wein-Edition vom Weingut Thomas Molitor 
in Nordheim am Main. Mit der Reihe "Wine For Punx" schlagen Winzerin Christina Molitor und der Volkacher Konzertveranstalter Hubertus Dötsch erfolgreich eine Brücke...

mehr lesen