Neueröffnung: Bonbon – Ice Cream Bar

9. Mai 2022 | Life

Frisch und mit viel Liebe zubereitete Eissorten, garniert mit jeder Menge Freude, Spaß und Leidenschaft des Teams: das verspricht ein Besuch in der neu eröffneten Bonbon – Ice Cream Bar im Augustinerhof in der Nürnberg Altstadt. Geschmacksrichtungen wie Sonnenblume oder Buttermilch mit Bergamotte machen neugierig auf mehr.

Text und Bilder: Oliver Dürrbeck

Der Duft nach Zimt und nach Röstaromen erfüllt den ganzen Augustinerhof wenn Produktionsleiterin Anna in der neuen Bonbon – Ice Cream Bar frisches Franzbrötcheneis zubereitet. Dafür hat sie die Spezialität aus Hamburg in kleine Stücke geschnitten und schwenkt sie in der Pfanne bevor sie sie dann zusammen mit anderen frischen und regionalen Zutaten in das Franzbrötcheneis – übrigens aktuell ihr Lieblingseis – verwandelt.

Herzblut und Leidenschaft

Jede Menge Herzblut und Leidenschaft steckt sie in ihre Produkte. Die Ideen für die Eissorten kommen nicht nur von ihr, das ganze Team bringt sich ein und lässt so vielfältige und neue Variationen entstehen. Weiße Schokolade mit Olive, Braune Butter oder Schlumpf 2.0 machen einen neugierig und die Entscheidung schwer, was man nehmen soll.

Das ganze Team bringt sich bei neuen Eis-Kreationen ein.

Kaffeespezialitäten aus der Siebträgermaschine dürfen natürlich nicht fehlen.

Die leckeren Eissorten, auf Wunsch auch mit feinen Toppings, gibt es entweder im wiederverwendbaren Recup-Becher oder in der knusprig und frisch gebackenen Waffel. Als Alternative zur Kugel locken die knalligen Ice Pops am Stiel mit frischen und fruchtigen Geschmacksrichtungen wie Pina Colada, Erdbeer-Gin oder Orange-Mandarine.

Persönliche Empfehlung

Und für den Nachmittag empfiehlt Anna einen Affogato al Café aus der Siebträgermaschine mit einer großen Kugel Vanille-Blend – eine der drei hauseigenen Vanille-Sorten.

Geschmacksrichtungen wie Sonnenblume oder Buttermilch mit Bergamotte machen neugierig.

Neben Kugel-Eis locken die knalligen Ice Pops am Stiel mit frischen und fruchtigen Geschmacksrichtungen.

Den Spaß und die gute Laune, die Anna und ihre Kolleg:innen im Laden versprühen, machen den Besuch in der farbenfroh gestalteten Eisbar perfekt. Man spürt regelrecht die Liebe und das Herzblut, die sie in die Produkte stecken und mit welcher Freude sie jeden einzelnen Gast bedienen.

Wer also auch gerne mal neue und spannende Eissorten probieren möchte, hat ab sofort in der Nürnberger Altstadt den perfekten Ort dafür gefunden. Einfach vorbeikommen und wie beim Auspacken eines Bonbons voller Vorfreude auf den Inhalt und Geschmack, den einen darin erwartet, gespannt sein.

Weitere Infos gibt’s im Netz oder auf Instagram.

 

Bonbon - ice cream bar

Augustinerhof 1

90403 Nürnberg

Montag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr

Anzeigen

Consumenta ZiWoBau Ohm Professional School